Freie Kommunikation

Kein Bock mehr auf ein Smartphone dem du nicht vertrauen kannst? Von dem du keine Ahnung hast was drauf läuft? Eigentlich gar kein Bock viel Kohle für eine neue Abhörzentrale in deiner Tasche auszugeben? Hier kommt die Abhilfe: Ein upgecyceltes Smartphone mit freiem Betriebssystem.
Ein eingehend durchgechecktes Gerät mit neuem Akku und hübschem Case. Die wichtigsten Apps sind vorinstalliert. Mitgeliefert wird ein neues USB Kabel und eine 16GB SD Karte. So bist du eine Weile mobil digital gut ausgestattet.

Auf upgecycelter Hardware

Ein immer noch brauchbares LG G3 mit 2560 × 1440 Pixeln, 2GB Arbeitsspeicher und 16GB internen Speicher. Es lässt sich kabellos laden (per Qi). Mittels SDKarte lässt es sich auf bis zu 256GB aufrüsten. Mit Phone Doctor Plus wurden alle wichtigen Funktionalitäten getestet:

  • Mobilfunkverbindung (GSM, WLAN & Bluetooth)
  • Display (Touchscreen & Farben)
  • Anschlüsse (Headset, Ladebuchse)
  • Lauter / Leiser Tasten
  • Lautsprecher und Vibration

Falls doch etwas nicht gut genug getestet war, bekommst du für 2 Jahre Ersatz.

Mit freier Software

Installiert ist ein aktuelles lineage OS, mit einigen zusätzlichen Härtungen und maßgeschneidert für das LG G3. Um den Start in die schöne neue freie Software Welt einfacher zu machen sind die wichtigsten Apps vorinstalliert:

  • Browser
    •  fennec: Der fdroid build des freien Browsers firefox von der Mozilla Foundation. Besonders fein einstellbar. Fix und frei!
    •  bromite: bietet eine hervorragende Ausblendung von Werbung und einen guten Schutz vor Trackern. Er ist dadurch sehr schnell und sichert die Privatssphäre. Basiert auf der chromium rendering engine.
  • Navigation
    •  osmand: Die OpenSource Navigationslösung. Geeignet für alle Outdooraktivitäten und leitet auch das Auto ans Ziel.
  • VPN
    •  psiphon: Anonym im Internet? Mit Psiphon erreichst du die ganze Welt!
  • Messenger
    •  briar: Ermöglicht sichere Messengerfunktionen auch während Internetausfällen via bluetooth und wlan.
  • E-Book reader
    •  librera: Liest alles und jedes. Und ist dabei gestochen scharf.
  • Video platform client
    •  newpipe: Streaming platform client. Ermöglicht zügiges und werbefreies Nutzen von youtube.
  • App stores
    •  fdroid: Der freie App Store.
    •  aurora: Ermöglicht das wahlweise anonyme Nutzen des play stores.
  • Groupware
    •  nextcloud: Die dezentrale Komplettlösung für online Zusammenarbeit. Ermöglicht den Zugriff auf Onlinespeicherplatz, optional Ende-zu-Ende verschlüsselt. Synchronisiert online Kalender und Aufgabenverwaltung.
  • Sandkasten
    •  shelter: Manche apps verstehen noch nicht so richtig, daß sie mit unseren Daten vorsichtig umgehen müssen. In diesem Sandkasten können sie im geschützten Rahmen genutzt werden.
  • Editor
  • Malware scanner
    •  hypatia: Durchsucht das Fon nach verdächtigen Dateien.
  • Tastaturen

Freie Software fördern!

Ohne die freie Software Community wäre dieses Fon nicht möglich. Daher gehen, bei Bezahlung des vollen Preises, 5% der Summe an andere freie Softwareprojekte!


Sicher dir eins!

Kost nur 170€ inkl. Versand.
Interesse? Dann hol dir gleich eins im 🔗 shop!


< 100% OpenSource?

To be honest: Alles was ist trägt das Vermächtnis der Vergangenheit mit sich herum. Auch das LG G3 ist ein Smartphone aus ganz normaler kapitalistischer Produktion. Dort ist es üblich, daß Hardwarebibliotheken (die Kuppelstücke zwischen Hardware und Betriebssystem) als Binärcode, also nicht quelloffen, auf dem Gerät gespeichert werden. Das ist ein Problem, daß sich nicht so ohne weiteres lösen lässt. Technisch fortgeschrittene Angreifer könnten diese Bibliotheken durchaus als Angriffsfläche nutzen. Beim LG G3 handelt es sich etwa um diese Dateien. Eine Alternative wäre die Nutzung von GrapheneOS, das läuft allerdings nur auf Smartphones von Google. Und ob in der Hardwareschicht dieser Geräte nicht auch Schnittstellen eingebaut sind, die es ermöglichen, die Privatsphäre zu beeinträchtigen, kann nicht mit Sicherheit gesagt werden.

Gugelfrei in der Tiefe

Gugelfrei basiert auf einem eigenem gehärteten und auf dem deutschen Sprachraum lokalisiertem lineageos für das LG G3, sowie einem app package der wichtigsten Open Source tools.
Das Standard lineageos hat ein paar Stellen, an denen nachgebessert werden kann. Infos dazu findest du hier und hier ein Beispiel für ein sehr gut gehärteten Build eines anderen Entwicklers.
Gugelfrei benutzt im Normalbetrieb keine Dienste von Google. Dies wurde in einer WLAN Protokollanalyse überprüft.
Bislang sind als Härtungen implementiert:

  • Bromite als Ersatz für System Web View und den Standard Browser Jelly. commit
  • Als CaptivePortal wird eine URL von eOS benutzt. commit
  • Als Standardtimeserver wird de.pool.ntp.org genutzt. commit

Image downloads

Noch ist kein automatisches Update implementiert. Wenn du mal eine neue Version aufziehen möchtest, oder du die images selbst aufspielen möchtest, so findest du hier die aktuellen builds.

In Kontakt bleiben!

Wenn du Nachrichten über neue Versionen bekommen möchtest, dann abonnier bitte den Verteiler der gugelfrei Benutzer.


Du kannst mich in Telegram kontaktieren unter: @gugelfrei


Du kannst auch dieses Formular benutzen um mir eine Nachricht zu schicken:

Impressum und DSGVO

Joe fix IT!
Gartenstr. 2
37213 Witzenhausen

info@gugelfrei.de

Tel: 055425056920

Ich nehme Datensicherheit sehr ernst. Von dieser Webseite wird nur eine auf die 4. Stelle anonymisierte IP Adresse, sowie die Kennung deines Browsers gespeichert. Es sind keine Tracker installiert und ich verteil auch keine Kekse online. Das Kontaktformular sendet eine email direkt über meine eigenen Server in mein selbst gehostetes Postfach.